Lieber Besucher unseres Forums, zur Zeit ist die automatische Registrierung deaktiviert.
Bei Interesse sende uns bitte eine Mail an adminteam_forum@diabetes-katzen.info
Wir werden uns umgehend mit dir in Verbindung setzen.

 


Annabell`s Mimi mit Lantus

Beratung zur Einstellung mit den Langzeitinsulinen Lantus und Levemir

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 704
Inge Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 3380
Wohnort: Nordheide
Geschlecht: weiblich
Sehr schön vielleicht war es hoffentlich nur eine kleine Episode ! :klatschen1: :gut1:
Viele Grüße
Inge

Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur.

Jean Paul


Beiträge: 76
Wohnort: Augsburg
Geschlecht: weiblich
Na ich hoffe doch!

Habe soeben mal die Tabelle mit dem Blutbild noch aktualisiert. Vielleicht möchte ja jemand mal drüber schauen bei Gelegenheit.
Der Fruktosaminwert lag bei der Blutuntersuchung bei 318 :a_icon14_0b4b4c7:
Allerdings sind ein paar andere Werte doch sehr erhöht :cry:
Ich kenn mich doch noch zu wenig damit aus :nixwei:

Petra Benutzeravatar
Administrator

Beiträge: 13334
Geschlecht: weiblich

Wurde denn keine Schilddrüse T4 bestimmt ?
Kannst du bei der TÄ fragen ob er noch nachgefordert werden kann ?
Viele Grüße
Petra



Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
(Antoine de Saint-Exupery)

© Ohne meine Genehmigung untersage ich, meine Beiträge u. Fotos außerhalb dieses Forums zu verlinken oder zu zitieren.


Beiträge: 76
Wohnort: Augsburg
Geschlecht: weiblich
Hallo Petra,

war eigentlich so ausgemacht. Dachte, er kommt vielleicht noch nach.
Habe grade versucht anzurufen, aber die Praxis ist heute geschlossen :-(


Beiträge: 76
Wohnort: Augsburg
Geschlecht: weiblich
Ich habe mal eine Mail an unsere Tierärztin geschrieben, vielleicht haben wir Glück und sie liest sie noch!

Was würde denn der T4 Wert aussagen? Steht der in Zusammenhang mit dem Diabetes?

Petra Benutzeravatar
Administrator

Beiträge: 13334
Geschlecht: weiblich

Viele Grüße
Petra



Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
(Antoine de Saint-Exupery)

© Ohne meine Genehmigung untersage ich, meine Beiträge u. Fotos außerhalb dieses Forums zu verlinken oder zu zitieren.


Beiträge: 76
Wohnort: Augsburg
Geschlecht: weiblich
Kurze zwischeninfo:
Meine Tierärztin hat sich zurück gemeldet und fordert die Werte noch nach :a_icon33_7258e37:

Claudia Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 6920
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Super! Dann bin ich gespannt :a_icon33_7258e37:
Viele Grüße
Claudia


Beiträge: 76
Wohnort: Augsburg
Geschlecht: weiblich
Guten Morgen,

habe nun noch die anderen Werte abgefragt und es ist alles in Ordnung!
Schilddrüse ok und Bauchspeicheldrüse auch unauffällig.

Dafür hat Mimi grade eben mal wieder erbrochen :cry:
Ich denke jedoch dass sie eben zu hastig gefressen hat. Hoffe es kommt nicht noch mehr nach. Gleich wird noch der Blutzucker gemessen.

Viele Grüße

Claudia Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 6920
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Guten Morgen :a_icon32_d5eaa1d:

schön,dass die Werte auch okay sind.
Wg Erbrechen... kann durchaus sein, dass sie zu schnell gefüttert hat. Du kannst ihr ja trotzdem Nux vomica geben.
Viele Grüße
Claudia

VorherigeNächste

Zurück zu "Insulin-Einstellung Lantus/Levemir"

cron
web tracker