Lieber Besucher unseres Forums, zur Zeit ist die automatische Registrierung deaktiviert.
Bei Interesse sende uns bitte eine Mail an adminteam_forum@diabetes-katzen.info
Wir werden uns umgehend mit dir in Verbindung setzen.

 


Carmen und Minnie mit Lantus

Beratung zur Einstellung mit den Langzeitinsulinen Lantus und Levemir

AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 1
Zugriffe: 4833
#1Beitrag 24. Jun 2015 22:09
Petra Benutzeravatar
Administrator

Beiträge: 13329
Geschlecht: weiblich

Hallo Carmen,

ein herzliches Willkommen mit Minnie :welcome1: .

Hier ist dein Thread, in dem du alles zur Einstellung posten und fragen kannst.

Ich gehe davon aus, dass du jeweils vor den Spritzen misst.
Die richtige Reihenfolge ist immer: Messen – Füttern – Spritzen.

In der Regel spritzt man die vorgesehenen Einheiten.
Wenn das Tier jedoch PRE-Werte (vor dem Spritzen gemessene Werte)
unter 200 mg/dl hat, sollte eine Insulingabe nur unter äußerster
Vorsicht erfolgen, da die Gefahr einer Hypo zu groß wird.
Unter Caninsulin und ProZink sollten die Nadir-Werte (tiefster gemessener Wert am Tag)
möglichst nicht tiefer als 100 ~ 5,6 ( 80 ~ 4,4 ) sein.
Wenn dies öfter vorkommt, muss die Dosis reduziert werden.


Unser wichtigstes Handwerkszeug, dass du uns zur Einstellung an die Hand geben kannst, ist eine gut und zeitnah geführte Tabelle.

Falls du noch keine hast, schau mal hier

Mustertabelle

Die meisten unserer User haben ihre Tabellen in Google, das ist die einfachste Möglichkeit.

Hier findet man den Link um ein Google-Konto zu erstellen:

Google-Konto errichten

Der Vorgang ist eigentlich selbsterklärend.

Schau dich um, lies dich ein.

Zur Vorgehensweise mit den Insulinen Lantus/Levemir ist der Einstellungsleitfaden ein wichtiges Instrument,
wobei wir diesen nicht starr handhaben, sondern auch die Bedingungen bei Katze und Halter berücksichtigen.

Auf unserer Homepage findest du sehr viele gesammelte Informationen :denken:
auch warum wir kein Caninsulin oder ProZink verwenden.

Ebenfalls findest du Hinweise zu diabetikergeeignetem Futter.

Es wäre sehr wichtig, solange sich der BZ in hohen Bereichen bewegt (über 200), dass du einmal täglich Ketone misst.

Wir werden dir nach bestem Wissen bei der Einstellung helfen :handschlag: und hoffen, du fühlst dich bei uns wohl.

Ich weiß, momentan ist es alles ein bisschen viel, was auf dich einstürmt,
aber gemeinsam werden wir das schaffen.
Viele Grüße
Petra



Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
(Antoine de Saint-Exupery)

© Ohne meine Genehmigung untersage ich, meine Beiträge u. Fotos außerhalb dieses Forums zu verlinken oder zu zitieren.

Claudia Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 6918
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Hallo und herzlich :smilie_welcome: Carmen mit deiner Minnie,

hast du dich schon ein bissi umgeschaut?
Du hattest nur 4 BZWerte in die Vorstellung geschrieben und das sieht nicht so prickelnd aus. Aber um hier wirklich den Überblick zu bekommen, brauchen wir mehr Werte ... hast du denn schon eine Tabelle angelegt?
Wenn du Fragen hast, dann melde dich bitte hier ...

Schönen Sonntag und bis bald :winken:
Viele Grüße
Claudia

Ruthie

Hallo Carmen, auch von mir ein :a_icon14_0b4b4c7: liches Willkommen mit Deiner Minnie bei uns.

Petra hat Dich ja schon über alles Wesentliche informiert, ich freu mich auf unsere Zusammenarbeit.

wendelin Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 8183
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Hallo Carmen,



wie sieht es denn aus bei Euch? :a_icon32_d5eaa1d:





Hab noch einen schönen Tag :gut1:
Liebe Grüße
Ute mit Micki


BZ-Tabelle Micki


Beiträge: 2771
Wohnort: Enger
Geschlecht: weiblich
Hmm... hab fast das Gefühl, als wenn da nichts mehr käme... :nixwei:
Liebe Grüße von Carlo und Sonja
--- Zorro, mein geliebter Räuber und Zuckerjunge: Du fehlst mir so unendlich---


BZ- und Blutwerte Zorro

Eine Katze hört gern, wenn du sie rufst.
Sie sitzt in einem Busch nur einen Meter entfernt von deinem Schuh - und lauscht.
.


Beiträge: 3763
Wohnort: Wittenbach , Schweiz
Geschlecht: weiblich
Du sagst es .. :a_icon32_d5eaa1d:
Liebe Grüsse
Jeannette

Blutbild_Gizmo

BZ-Werte Pipo


Medikamente
2,5 mg Fortekor 1/2 Tabl. morgens
Renes Equisetum
Lespedezia
SUC Therapie ab sofort

Meine Engelchen für immer in meinem Herzen.


Beiträge: 122
Wohnort: Aus dem schönen Schwarzwald
Geschlecht: weiblich
Ich bin noch da , nur mein internet ist nicht immer da gewesen . :a_icon32_d5eaa1d:
Danke noch für die aufnahme .

Die werte von Minnie sind : 6 Uhr nüchtern - 15.30 uhr -18 uhr -22.50 uhr Um 6 uhr gibt es Fressen und spritze
30.6 15 bei 315 bei 209 bei 280 bei 281 Um 18 uhr " """""""""

1.7 15 bei 219 bei 214 bei 252 bei 217 sie bekommt 1 einheit ,so hat es mir der

2.7.15 bei 308 bei 233 bei 296 TA. gesagt .


Sie hat nur so ein bläh Bauch . Mir kommt es so vor . Fressen tut sie gut ,und hat auch wieder zugenommen . Ich hoffe das die werte besser werden , wenn sie kein Antibiotikum mehr nehmen muß . Minnie hatte ein entzündetes ohr .
Gruß carmen :katze2:
Liebe Grüße Carmen und Minnie

BZ-Tabelle Minnie

wendelin Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 8183
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Hallo Carmen,

Koenntest Du das alles mal in eine Tabelle eintragen, das ist übersichtlicher, denn da spielt doch einiges eine Rolle. Die Tabelle und die Eintragungen sind unser Handwerkszeug und sehr wichtig auch für dich. Petra hatte es schon geschrieben. :gut1:

Wenn du damit Probleme hast melde dich dann hilft Dir jemand.
Liebe Grüße
Ute mit Micki


BZ-Tabelle Micki

Bettina Benutzeravatar
Gesperrter Benutzer

Beiträge: 997
Geschlecht: nicht angegeben
Bitte nach der Antibiotika Therapie ein darmaufbau machen, mit Symbiopet oder ähnlichem, dass sie einen blähbauch hat könnte auf eine schlechte darmflora hinweisen
Liebe Grüße von Bettina mit Benji und Ginger



Ein Zuhause ist dort, wo meine Katzen sich wohl fühlen


Beiträge: 2771
Wohnort: Enger
Geschlecht: weiblich
Das freut mich sehr, dass Du wieder da bist und es nur am Internet lag!

Ich wünsche Dir und Minnie weiterhin viel Erfolg und fröhliches Schwitzen heute! :mrgreen:
Liebe Grüße von Carlo und Sonja
--- Zorro, mein geliebter Räuber und Zuckerjunge: Du fehlst mir so unendlich---


BZ- und Blutwerte Zorro

Eine Katze hört gern, wenn du sie rufst.
Sie sitzt in einem Busch nur einen Meter entfernt von deinem Schuh - und lauscht.
.

Nächste

Zurück zu "Insulin-Einstellung Lantus/Levemir"

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

Tierarzt und Lantus content
web tracker