Jacqueline und Molly mit Lantus

Beratung zur Einstellung mit den Langzeitinsulinen Lantus und Levemir

AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 8703

Beiträge: 427
Wohnort: Potsdam
Geschlecht: weiblich
Ich habe gestern Abend erst erhöht ich denke ich sollte frühestens morgen erhöhen? So nach meinem Verständnis und den aktuellen Verbesserungen?
Ich weiß wohl unter 200 wäre günstiger. Wir nähern uns an langsam.
Denke zu schnell runterzuspritzen wird auch nicht vorteilhaft sein?

Inge Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 3336
Wohnort: Nordheide
Geschlecht: weiblich
Da sie erst gestern erhöht hat würde ich der Dosis noch eine Chance geben.Zumal die Ketone noch vertretbar sind.Sollten allerdings morgenfrüh die werte deutlich höher oder aber Ketone am steigen sein muß erhöht werden
Viele Grüße
Inge

Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur.

Jean Paul

Petra Benutzeravatar
Administrator

Beiträge: 13089
Geschlecht: weiblich

Es gibt Situationen die erfordern ein etwas schnelleres Vorgehen bei der Dosis-Erhöhung.
Dazu zählen def. Ketone.
Jedoch, wie ich schon schrieb, würde ich es heute vom APre abhängig machen,
so lange der Keton-Wert nicht steigt und die Dame ausreichend Flüssigkeit bekommt.
Viele Grüße
Petra



Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
(Antoine de Saint-Exupery)

© Ohne meine Genehmigung untersage ich, meine Beiträge u. Fotos außerhalb dieses Forums zu verlinken oder zu zitieren.

Marlies Benutzeravatar
Administrator

Beiträge: 10134
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich

ich weiß, dass du gestern erst erhöht hast, aber wenn Ketone im Spiel sind muss man abwägen.
Deswegen ja auch die Frage in die Runde..
Liebe Grüße
Marlies und Sternchen*Niki*



... dann die wunderbare Gabe, durch das einzige Wörtchen »Miau« Freude, Schmerz, Wonne und Entzücken, Angst und Verzweiflung, kurz alle Empfindungen und Leidenschaften auszudrücken.
Was ist die Sprache der Menschen gegen dieses einfachste aller einfachen Mittel, sich verständlich zu machen!

*E.T.A. Hoffmann


Beiträge: 427
Wohnort: Potsdam
Geschlecht: weiblich
Aber die Ketone gehen doch runter und sind auch unter dem Refernzwert, oder hab ich was falsch verstanden

Marlies Benutzeravatar
Administrator

Beiträge: 10134
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich

ich sprach ja auch von abwägen :-)
Die Stoffwechselsituation kann sich auch schnell ändern.
Du musst es halt gut im Auge behalten.
Liebe Grüße
Marlies und Sternchen*Niki*



... dann die wunderbare Gabe, durch das einzige Wörtchen »Miau« Freude, Schmerz, Wonne und Entzücken, Angst und Verzweiflung, kurz alle Empfindungen und Leidenschaften auszudrücken.
Was ist die Sprache der Menschen gegen dieses einfachste aller einfachen Mittel, sich verständlich zu machen!

*E.T.A. Hoffmann


Beiträge: 427
Wohnort: Potsdam
Geschlecht: weiblich
Das ist mir bewusst. Für unsere ganz persönliche Situation ist der megavorsichtige Weg der Richtige. Gerade da es Nachts mit messen schwer ist. Das wird sich einpegeln müssen nur nix übers Knie brechen gut beobachten und immer fein messen.


Beiträge: 3733
Wohnort: Wittenbach , Schweiz
Geschlecht: weiblich
Hallo Jacqueline
Möchte auch noch ein verspätetes Hallo in die Runde schmeissen. :a_icon33_7258e37:
Du bist hier mit Molly gut aufgehoben.
Liebe Grüsse
Jeannette

Blutbild_Gizmo

BZ-Werte Pipo


Medikamente
2,5 mg Fortekor 1/2 Tabl. morgens
Renes Equisetum
Lespedezia
SUC Therapie ab sofort

Meine Engelchen für immer in meinem Herzen.

Claudia Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 6673
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Wenn die Ketone gleich Ruhe geben, dann wäre es schön richtig, dass Du erst morgen oder übermorgen erhöhst. Jetzt gucken wir erstmal ...
Viele Grüße
Claudia

wendelin Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 8183
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Hallo Jacqueline,



bei Ketonen (auch wenn im Blut) würde ich es auch vom APre abhängig machen und wenn einen Tropfen drauf. :daumen: :gut1:
Liebe Grüße
Ute mit Micki


BZ-Tabelle Micki

VorherigeNächste

Zurück zu "Insulin-Einstellung Lantus/Levemir"

web tracker