Kerstin's Nele noch ohne Insulin

Beratung zur Einstellung mit den Langzeitinsulinen Lantus und Levemir

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 180
Claudia Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 6887
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Hallo liebe Kerstin :a_icon32_d5eaa1d:

dies hier ist dein Thread wo du alles zu Nele schreiben und fragen kannst! Ich hoffe, dass du dich bei uns wohl fühlst!
Eine gute Kommunikation ist einer der wichtigen Bausteine für eine gute Einstellung Neben diesem ist eine online Tabelle das A und O!

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. *** ... Ich kann das jetzt nicht in schön hier 😔

Nele ist sehr jung für eine DiabetesSchnute und da sie Cortison bekommen hat gehe ich davon aus, dass sie dadurch Diabetes bekommen hat. Nun kommt leider noch eine Pankreatitis und diverse andere Erkrankungen dazu.
Alles nicht so einfach, aber wir werden es gemeinsam schaffen! Davon bin ich überzeugt!
Nele ist ein kleines PummelMädel :lachen1: ... Levemir wäre hier das Insulin der Wahl ... notfalls über den Hausarzt "hüstel"
Nele bekommt zur Zeit AB ... das kann den BZ hoch puschen oder senken ...
Futter hast du ja schon umgestellt :klatschen1:
Schreib bitte alles in die Tabelle ... Sie ist das wichtigste Handwerkszeug welches wir haben!

Ich hoffe, dass das Glucometer Montag bei euch ist ... bis dahin schau dich hier um und lies dich ein und frag uns Löcher in den Bauch. Hier ist meist wer online :a_icon33_7258e37:
Viele Grüße
Claudia

Marlies Benutzeravatar
Administrator

Beiträge: 10515
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich

Hallo Kerstin,

:a_icon14_0b4b4c7: ich Willkommen mit Nele.
Ich habe dir bereits eine Tabelle erstellt und in deiner Signatur 'verbandelt'

BZ_Nele

Bitte teile mir deine Mailadresse per Privater Nachricht oder Mail mit, damit ich dich zur Bearbeitung freischalten kann.
(die, mit der du dein Google Konto erstellt hast)

Und bitte schreib doch etwas ausführlicher was mit dem TA besprochen wurde bezüglich der Behandlung.
Die Ergebnisse vom letzen Blutbild kannst du in die Tabelle eintragen, dafür gibt es einen separaten Reiter.
Je mehr wir wissen, desto besser können wir die Situation einschätzen.

Bitte mach dich vertraut mit Basiswissen
Weiterführende Informationen findest du in unserer
Wissenssammlung

Ist jetzt alles ganz schön viel, aber über diesen Berg mussten wir alle klettern.
Und gemeinsam wird vieles leichter.

In diesem Sinne auf gute Zusammenarbeit. :handschlag:
Liebe Grüße
Marlies und Sternchen*Niki*



... dann die wunderbare Gabe, durch das einzige Wörtchen »Miau« Freude, Schmerz, Wonne und Entzücken, Angst und Verzweiflung, kurz alle Empfindungen und Leidenschaften auszudrücken.
Was ist die Sprache der Menschen gegen dieses einfachste aller einfachen Mittel, sich verständlich zu machen!

*E.T.A. Hoffmann

Inge Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 3376
Wohnort: Nordheide
Geschlecht: weiblich
Herzlich Willkommen Kerstin mit Nele im Forum. :a_icon32_d5eaa1d:

Schaue dich in Ruhe um und ließ dich ein.Es ist gerade am Anfang sehr viel,wenn du etwas nicht verstehst dann Frage egal was.

WAS mich interessieren würde ,wie wurde die Diagnose DIABETES gestellt wurde.
Viele Grüße
Inge

Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur.

Jean Paul

Carmen Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 2289
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo Kerstin,

auch von mir ein herzliches Willkommen.

Weißt du, wie du den Blutzucker messen kannst, wenn das Gerät da ist?
Viele Grüße
Carmen


BZ-Werte Paul


Beiträge: 9
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo ihr Lieben. Wir haben ein Riesen Problem. Ich habe genau nach Anordnung versucht Nele schon ungefähr 40 mal Blut zu messen. Sie gibt mir einfach nicht ein kleines bisschen. Bin am verzweifeln

Inge Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 3376
Wohnort: Nordheide
Geschlecht: weiblich
Hallo Kerstin, bitte rubbel das Ohr das es schön warm ist!Dann kannst du von innen ins/durch das Ohr leuchten mit einer Taschenlampe, dami hast du eher Chance eine Vene zu Treffen.Aus welchem PLZ Gebiet kommst du? Ev kann dir jemand als Ersthelfer alles zeigen!Und wir haben fast alle so angefangen das wird! :daumen:
Viele Grüße
Inge

Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur.

Jean Paul


Beiträge: 9
Geschlecht: nicht angegeben
Nele ist sehr lieb und lässt alles über sich ergehen. Hatte zur Hilfe auch meinen Sohn dabei. Das ohr habe ich fast schon heiss massiert. Dann durchleuchtet. Aber nix. Ich komme aus dem Raum Fulda, Bad hersfeld. Genauer gesagt aus 36132 Eiterfeld-Ufhausen. Bin über jede Hilfe dankbar

Carmen Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 2289
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo Kerstin,

ich komme aus Kassel, bin aber zur Zeit zeitlich sehr eingeschränkt.
Kann dir aber anbieten, das du zu mir kommen kannst und wir an meinem Paul üben.
Viele Grüße
Carmen


BZ-Werte Paul


Beiträge: 9
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo Carmen. Ich nehme dein Angebot sehr gerne an. Meinst du, es wäre für Nele zu viel Stress, wenn ich sie mitnehme? Sie fährt sehr gerne auto

Inge Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 3376
Wohnort: Nordheide
Geschlecht: weiblich
Das klingt doch sehr gut,konntest du beim durchleuchten die Ohrvene sehen?
Viele Grüße
Inge

Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur.

Jean Paul

Nächste

Zurück zu "Insulin-Einstellung Lantus/Levemir"

web tracker