Lilli`s Finchen mit Levemir

Beratung zur Einstellung mit den Langzeitinsulinen Lantus und Levemir

AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 3694
#1Beitrag 7. Nov 2016 23:02
Petra Benutzeravatar
Administrator

Beiträge: 13089
Geschlecht: weiblich

Hallo Lilli,
:a_icon14_0b4b4c7: lich Willkommen mit Finchen in unserer kleinen Community.

Schau dich ein wenig um und lies dich ein, in unserer Wissensdatenbank findest du viele Informationen.

Bitte erstelle eine Blutzuckertabelle und binde sie in deine Signatur ein, das ist unser Handwerkszeug.
Eine Mustertabelle findest du im Downloadbereich.
Dort ist auch ein Blatt vorhanden, in dem du die Ergebnisse des Blutbildes eintragen kannst.

Am besten erstellst du sie über Google, die Einrichtung ist einfach und selbsterklärend, eventuell hast du ja auch schon ein Konto.
Einfach Mustertabelle runterladen auf deinen Rechner und in Google wieder hochladen.
Google Konto erstellen.

Hier der Link zur Grundausstattung .

Zur Vorgehensweise mit den Insulinen Lantus/Levemir ist der Einstellungsleitfaden ein wichtiges Instrument,
wobei wir diesen nicht starr handhaben, sondern auch die Bedingungen bei Katze und Halter berücksichtigen.

Auf unserer Homepage findest du sehr viele gesammelte Informationen :denken: Auch ein Video zum Messen.

Es wäre sehr wichtig, solange sich der BZ in hohen Bereichen bewegt (über 200), dass du einmal täglich Ketone misst.

Ein Hilfsmittel um kleine Insulin-Mengen aufzuziehen, sind unsere Anlegekärtchen.

Hier findest du die Vorlage zur Erstellung von Anlegekärtchen

Und hier kannst du sehen wie man sie verwendet..

Beim ausdrucken bitte „Originalgröße wählen.

Wir werden dir nach bestem Wissen bei der Einstellung helfen :handschlag: und hoffen, du fühlst dich bei uns wohl.

Zur Stardosis noch einen Hinweis :

da deine Maus ein "Fliegengewicht" ist, würde ich mit nicht mehr als 0,5 IE starten.
Viele Grüße
Petra



Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
(Antoine de Saint-Exupery)

© Ohne meine Genehmigung untersage ich, meine Beiträge u. Fotos außerhalb dieses Forums zu verlinken oder zu zitieren.


Beiträge: 2130
Wohnort: Havelland
Geschlecht: weiblich
Hallo, hab Deinen Rat befolgt und nur 0,5 gespritzt.
Finchen hat gut gegessen ( 68g) bei einem Wert von 280. Mal schauen, wie es ihr nachher geht.
BZ_Finchen

Liebe Grüße von Finchen und Lilli

Petra Benutzeravatar
Administrator

Beiträge: 13089
Geschlecht: weiblich

Bitte Zwischenwerte messen, +3 und +6 ( also 3 und 6 Stunden nach der Spritze).
Schau noch mal in mein Begrüßungsposting wegen der Tabelle.
So haben wir einen besseren Überblick.
Wenn du nicht zurecht kommst, gib bescheid, dann helfen wir dir dabei.
Viele Grüße
Petra



Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
(Antoine de Saint-Exupery)

© Ohne meine Genehmigung untersage ich, meine Beiträge u. Fotos außerhalb dieses Forums zu verlinken oder zu zitieren.

Marlies Benutzeravatar
Administrator

Beiträge: 10134
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich

Liebe Lilli und Finchen,

:a_icon14_0b4b4c7: willkommen in unserem Forum.
Petra hat dir im Eingangspost schon die wichtigsten Informationen gepostet.
Dem gibt es erstmal nichts hinzuzufügen.
Wichtig, lies dich ein, in unserer Wissensdatenbank findest du viele wertvolle Hinweise.
Dein Püppchen erinnert mich an meine Niki, sie wog nur noch 2,8 kg und auch ich habe erst sehr spät erkannt, wie krank sie schon war.
Aber Katzen sind Meister im Verstecken, mach dir keine Vorwürfe, es wird ihr hoffentlich mal besser gehen.

Ich könnte dir eine Tabelle zur Verfügung stellen (wir verwalten diverse User Tabellen) , Voraussetzung, du benötigst ein Google Konto.
Die dazugehörige Mailadresse könntest du mir per PN oder Mail zukommen lassen.
Ich habe dir schon eine Tabelle in die Signatur gehängt... :a_icon33_7258e37:

Auf gute Zusammenarbeit :a_icon32_d5eaa1d:
Liebe Grüße
Marlies und Sternchen*Niki*



... dann die wunderbare Gabe, durch das einzige Wörtchen »Miau« Freude, Schmerz, Wonne und Entzücken, Angst und Verzweiflung, kurz alle Empfindungen und Leidenschaften auszudrücken.
Was ist die Sprache der Menschen gegen dieses einfachste aller einfachen Mittel, sich verständlich zu machen!

*E.T.A. Hoffmann

Inge Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 3336
Wohnort: Nordheide
Geschlecht: weiblich
Herzlich Willkommen auch von uns hier :a_icon32_d5eaa1d: :smilie_welcome:

Du hast ja wirklich ein Fliegengewicht, aber wie Marlies schon schrieb sind Katzen Meister im verstecken und zäh dazu.Mit der richtigen Dosis wird sie schnell wieder die alte :daumen: Viel Erfolg bei der Einstellung und Fragen. Fragen.Fragen was immer es ist.
Viele Grüße
Inge

Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur.

Jean Paul


Beiträge: 2130
Wohnort: Havelland
Geschlecht: weiblich
Danke euch allen! Leider muss ich arbeiten und bin erst gegen 13 Uhr zu Hause. Mein Mann hat sich vorhin redlich abgequält, Zwischenwerte zu nehmen, ist ihm aber trotz 6 mal Pieken (das arme Öhrchen) nicht gelungen. Entweder er hat das Glucometer falsch bedient oder es ist defekt. Ja, wir müssen noch viel lernen! Kümmere mich nachher sofort drum. Die Tabellen müssen bis heute Abend warten, ich arbeite bis 17:30.
BZ_Finchen

Liebe Grüße von Finchen und Lilli


Beiträge: 1339
Wohnort: Erfurt
Geschlecht: männlich
:a_icon14_0b4b4c7: Willkommen Lilli und Finchen!

Aller Anfang ist schwer, aber ihr bekommt das ganz schnell auf die Reihe!

Schön das ihr wenigstens schon ordentliches Insulin bekommen habt und du dich schon sehr mit dem Thema auseinander gesetzt hast.

Da Finchen schon so leicht geworden ist, sollte man vielleicht mit etwas Aufbaumitteln gegensteuern.

Mal sehen, was die erfahren Mädels da für eine Meinung zu haben.

Auf jeden Fall alle Pfötchen und Daumen von uns gedrückt :daumen: :daumen: :daumen:

LG von Pauline und Karsten
:katze1:
BZ_Pauline


Liebe Grüße von Pauline und Karsten


Beiträge: 2130
Wohnort: Havelland
Geschlecht: weiblich
Hallo,
ich verzweifele gerade an der BZ-Tabelle. Ich habe mich bei Google angemeldet, in der Signatur sieht man ja jetzt auch eine Tabelle. Aber wie befülle ich sie? Kann mir jemand helfen?

Ansonsten hab ich Finchen um 17 Uhr ihre zweite Lantusspritze gegeben. Aber wegen der vielen Haare weiß ich nicht, ob sie tatsächlich in der Katze gelandet ist :kopfvorwand: Ich spritze natürlich nicht noch einmal.
O je, soooo viele Hindernisse....

Lilli und Fine
BZ_Finchen

Liebe Grüße von Finchen und Lilli


Beiträge: 1339
Wohnort: Erfurt
Geschlecht: männlich
Ob du beim Spritzen getroffen hast, kamst du riechen.

Wenn es im Fell landet, riecht es wie verbrannter Autoreifen.

Nach dem Spritzen einfach nur mal an der Stelle schnuppern. :lachen:
BZ_Pauline


Liebe Grüße von Pauline und Karsten


Beiträge: 1339
Wohnort: Erfurt
Geschlecht: männlich
Wenn du ein Android oder Windows Gerät nutzt, musst du in deinem Browser in dein Googlekonto eingeloggt sein.

Bei Apple benötigst du Google Tabellen als App.
BZ_Pauline


Liebe Grüße von Pauline und Karsten

Nächste

Zurück zu "Insulin-Einstellung Lantus/Levemir"

web tracker