Lieber Besucher unseres Forums, zur Zeit ist die automatische Registrierung deaktiviert.
Bei Interesse sende uns bitte eine Mail an adminteam_forum@diabetes-katzen.info
Wir werden uns umgehend mit dir in Verbindung setzen.

 


Susan's Felix mit Lantus

Beratung zur Einstellung mit den Langzeitinsulinen Lantus und Levemir

AbonnentenAbonnenten: 5
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 5093
#311Beitrag 18. Okt 2016 20:32
Marlies Benutzeravatar
Administrator

Beiträge: 10811
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich

Hallo Susan,
in der Hoffnung, dass ihr hier auch mal reinschaut.
Ich verfolge die Entwicklung bei Felix ja immer mit.
Wenn ihr die Dosis erhöht, dann solltet ihr dieser auch ein paar Tage Zeit geben.
Eine Erhöhung der Dosis von
1,25, die ihr ewig gegeben habt erst auf 1,5 und dann nach 2 Tagen gleich auf 2,0 hätte ich so auf keinen Fall gemacht.
Und Dosishopping ist eher kontraproduktiv.
Das musste ich jetzt los werden.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Liebe Grüße
Marlies und Sternchen*Niki*



... dann die wunderbare Gabe, durch das einzige Wörtchen »Miau« Freude, Schmerz, Wonne und Entzücken, Angst und Verzweiflung, kurz alle Empfindungen und Leidenschaften auszudrücken.
Was ist die Sprache der Menschen gegen dieses einfachste aller einfachen Mittel, sich verständlich zu machen!

*E.T.A. Hoffmann

#312Beitrag 15. Jun 2017 14:00
Claudia Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 7072
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Bekommt Felix kein Insulin mehr????
Viele Grüße
Claudia

#313Beitrag 15. Jun 2017 14:54
Marlies Benutzeravatar
Administrator

Beiträge: 10811
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich

Claudia hat geschrieben:
Bekommt Felix kein Insulin mehr????


Ich hab das schon lange in der Tab gesehen, aber nachdem nie eine Antwort kommt, frage ich eigentlich nicht mehr nach.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Liebe Grüße
Marlies und Sternchen*Niki*



... dann die wunderbare Gabe, durch das einzige Wörtchen »Miau« Freude, Schmerz, Wonne und Entzücken, Angst und Verzweiflung, kurz alle Empfindungen und Leidenschaften auszudrücken.
Was ist die Sprache der Menschen gegen dieses einfachste aller einfachen Mittel, sich verständlich zu machen!

*E.T.A. Hoffmann

#314Beitrag 15. Jun 2017 15:44
Claudia Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 7072
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Ich hab das auch schon länger gesehen, aber manchmal ist das so ... schade ...
Viele Grüße
Claudia

#315Beitrag 15. Jun 2017 16:30
Marlies Benutzeravatar
Administrator

Beiträge: 10811
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich

Claudia hat geschrieben:
Ich hab das auch schon länger gesehen, aber manchmal ist das so ... schade ...


yepp, ist es.



Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Liebe Grüße
Marlies und Sternchen*Niki*



... dann die wunderbare Gabe, durch das einzige Wörtchen »Miau« Freude, Schmerz, Wonne und Entzücken, Angst und Verzweiflung, kurz alle Empfindungen und Leidenschaften auszudrücken.
Was ist die Sprache der Menschen gegen dieses einfachste aller einfachen Mittel, sich verständlich zu machen!

*E.T.A. Hoffmann

Vorherige

Zurück zu "Insulin-Einstellung Lantus/Levemir"

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

umstellung prozinc auf lantus lantus runtergefallen
cron
web tracker