Susan's Felix mit Lantus

Beratung zur Einstellung mit den Langzeitinsulinen Lantus und Levemir

AbonnentenAbonnenten: 5
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 5030
#1Beitrag 19. Mär 2016 18:41
Marlies Benutzeravatar
Administrator

Beiträge: 10515
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich

Hallo Susan, Christian und Felix,
:a_icon14_0b4b4c7: lich Willkommen in unserer kleinen Community.

Dies ist euer Thread, in dem ihr alles zur Einstellung posten und fragen könnt.
Freut mich, dass ihr einer Diabetesmieze ein neues zu Hause gegeben habt.

Bitte lest euch in die Themen ein, in unserer Wissendatenbank findet ihr alle wichtigen Informationen, angefangen von einem Abkürzungsverzeichnis...bis hin zu Informationen zu Ernährung.
Dort findet ihr auch ein Video zum Blutzuckermessen.
Habe in eurer Vorstellung gelesen, dass das noch nicht so gut klappt, aber bis jetzt hat das jeder gelernt, ich bin ganz zuversichtlich, dass das bald reibungslos funktioniert
Aber ohne den BZ zu kennen, sollte man kein Insulin spritzen.
Die Reihenfolge ist messen->füttern->spritzen.

Unser wichtigstes Handwerkszeug, , ist eine gut und zeitnah geführte Tabelle mit den Blutzuckerwerten von Felix sowie allen anderen relevanten Informationen.
Bitte eröffnet ein Google Konto (falls nicht vorhanden) und teilt mir die mail Adresse per PN mit.

Google Konto erstellen
Sobald mir diese Info vorliegt, stelle ich euch eine Tabelle zur Verfügung.
Gerne könnt ihr das Erstellen und Einbinden der Tabelle auch selber erledigen, bitte verwendet dazu unsere Mustertabelle, diese findet ihr im Downloadbereich.

Noch ein paar Worte zum Insulin, wir verwenden die Langzeitinsuline Lantus, Levemir und Tresiba.
Ich kann euch nur ans Herz legen wieder auf Lantus zu wechseln, mit ProZinc haben wir keine guten Erfahrungen gemacht, das können hier einige User bestätigen.
ProZinc wurde als Alternative für Caninsulin auf den Markt gebracht, ist aber alter Wein in neuen Schläuchen, in der Humanmedizin wird ein Protamin Zink Insulin schon lange nicht mehr verwendet.

Ist alles ziemlich viel am Anfang, aber gemeinsam ist vieles leichter.

Also dann auf gute Zusammenarbeit :handschlag:
Liebe Grüße
Marlies und Sternchen*Niki*



... dann die wunderbare Gabe, durch das einzige Wörtchen »Miau« Freude, Schmerz, Wonne und Entzücken, Angst und Verzweiflung, kurz alle Empfindungen und Leidenschaften auszudrücken.
Was ist die Sprache der Menschen gegen dieses einfachste aller einfachen Mittel, sich verständlich zu machen!

*E.T.A. Hoffmann

#2Beitrag 20. Mär 2016 00:57

Beiträge: 125
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo liebe Marlies,

aufgrund der schon vorangeschrittenen Zeit möchte ich zunächst ganz kurz auf ProZinc eingehen. Aufgrund der Infos vom Vorbesitzer (die deinen ähnlich waren) und den Informationen, die wir bereits aus dem Netz hatten, haben wir bei unserem Tierarzt (nur für Katzen und nutzt i. d. R. auch Lantus) einen (Rück-)Wechsel angesprochen bzw. uns den Wechsel fast gewünscht. Er hat uns daraufhin die Vorteile von Lantus erklärt, aber nachdrücklich davon abgeraten, nun erneut das Insulin zu ändern, da Felix durch das noch kurz zurückliegende Tierheim, die so neue Umgebung bei uns, die erneute Futterumstellung, die Allergie und das auch noch nicht richtig eingestellte ProZinc schon so viel Stress hat. Nun erneut das Insulin zu ändern würde sein Stresslevel noch weiter steigern. Er meint, er hätte auch mit ProZinc (das er verwendet, wenn Katzen auf Lantus nicht reagieren, was selten, aber ab und an vorkommt) ganz gute Verläufe erreicht.

Viele Grüße und :danke: für euren großartigen Einsatz hier auf der Seite.
Susan

#3Beitrag 20. Mär 2016 05:03
wendelin Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 8183
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Guten morgen Susan, Christian,


ein herzliches willkommen hier im Forum. Ich finde es sehr schön , dass Felix ein Zuhause bei euch gefunden hat :respect:

Die Aussage von dem TA verstehe ich nicht, in welcher Form soll Felix durch einen Insulinwechsel Stress haben? Bleibt bitte dran denn mit Lantus
Liebe Grüße
Ute mit Micki


BZ-Tabelle Micki

#4Beitrag 20. Mär 2016 05:11
wendelin Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 8183
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Das messen und spritzen klappt mit der Zeit immer besser , Felix wird sich daran gewöhnen. Ist Felix ein scheuer Kater? Ich wünsche euch, dass sich Felix bald so zutraulich wird , das ihn die piekerei nicht mehr stresst. Hier ein paar Daumen :daumen: : :daumen: und gutes gelingen.


Habt einen schönen Sonntag :gut1:
Liebe Grüße
Ute mit Micki


BZ-Tabelle Micki

#5Beitrag 20. Mär 2016 06:11

Beiträge: 3759
Wohnort: Wittenbach , Schweiz
Geschlecht: weiblich
:smilie_welcome: auch von uns!
Ihr seid hier gut aufgehoben.
Schön dass ihr Felix bei euch aufgenommen habt. :daumen:
Liebe Grüsse
Jeannette

Blutbild_Gizmo

BZ-Werte Pipo


Medikamente
2,5 mg Fortekor 1/2 Tabl. morgens
Renes Equisetum
Lespedezia
SUC Therapie ab sofort

Meine Engelchen für immer in meinem Herzen.

#6Beitrag 20. Mär 2016 06:44

Beiträge: 980
Wohnort: 89567 Sontheim
Geschlecht: weiblich
Guten Morgen und :a_icon14_0b4b4c7: ich Wilkommen hier im Forum. Hoffe ihr fühlt euch hier wohl mit eurem Felix.
ich denke Ihr seit hier voll richtig :gut:
Für Felix ein paar :daumen: und für euch alle :handschlag: und viel Erfolg.
Liebe Grüße Gipsy & Cilli

Gipsy BZ

Ein Lächeln kostet weniger als elektrischer Strom und gibt mehr Licht.

(Aus Schottland)

#7Beitrag 20. Mär 2016 07:05
Marlies Benutzeravatar
Administrator

Beiträge: 10515
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich

Hallo Susan,
ohne das Vorliegen der Blutzuckerwerte von Felix inkl. Blutbild können wir die Situation nicht so richtig einschätzen.
Wenn du uns die Infos zur Verfügung gestellt hast, dann schauen wir weiter.
Und ich bin etwas irritiert, die meisten TA beharren auf dem Einsatz von Can und seit neuerem auf ProZinc.
Deiner verwendet Lantus.... die Begründung ist mir schleierhaft und medizinisch nicht haltbar.
Aber jetzt gucken wir uns erstmal alles genau an...bevor wir Aussagen treffen können..
Was mich noch interessiert, ist im Rahmen der Diabetesdiagnostik gecheckt worden, ob ein Harnwegsinfekt vorliegt, nicht nur mit Teststreifen sondern 'richtig'?
Liebe Grüße
Marlies und Sternchen*Niki*



... dann die wunderbare Gabe, durch das einzige Wörtchen »Miau« Freude, Schmerz, Wonne und Entzücken, Angst und Verzweiflung, kurz alle Empfindungen und Leidenschaften auszudrücken.
Was ist die Sprache der Menschen gegen dieses einfachste aller einfachen Mittel, sich verständlich zu machen!

*E.T.A. Hoffmann

#8Beitrag 20. Mär 2016 10:16

Beiträge: 125
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo ihr Lieben, danke für eure vielen Beiträge.

Bezüglich Lantus fragen wir auf jeden Fall noch einmal nach, insbesondere da uns heute wieder eine Messung gelungen ist, die uns beunruhigt. (Er ist nicht scheu, aber wir haben meistens nur sehr wenig Blut rausbekommen, sodass es nicht reichte :| ). Die zwei Messwerte, die uns vorher gelungen waren, waren kurz nach Insulin- und Futtergabe:

2016-03-16 07:15:00 PM 285 30min nach Spritze und Essen
2016-03-17 07:10:00 AM 266 40min nach Spritze und Essen

(Wir wollen sehr gern vor dem Fressen messen, aber es hat bisher einfach nicht klappen wollen.)
Heute konnten wir einige Stunden nach der Insulin- und Futtergabe genügend Blut bekommen. Das Ergebnis war leider schockierend. Wir haben ihm sofort weiteres Fressen hingestellt und ihm Glucose untergemischt. Rein äußerlich ist er zwar eher ruhig, aber sonst unauffällig (er kommt auch angelaufen, wenn irgendwo was knistert).

2016-03-20 09:53:00 AM 28 4h nach Spritze und Essen

Habt ihr Rat, wie wir nun vorgehen sollen? :-(

#9Beitrag 20. Mär 2016 10:26
wendelin Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 8183
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Jubin habt ihr gegeben und futter auch, nun kontrolliert ihn bitte engmaschig, alle 30 Minuten bis das sein BZ steigt. Bitte jeden Wert Posten.
Liebe Grüße
Ute mit Micki


BZ-Tabelle Micki

#10Beitrag 20. Mär 2016 10:28
wendelin Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 8183
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Bitte nie wieder blind spritzen, immer messen ,fuettern spritzen. In dieser Reihenfolge
Liebe Grüße
Ute mit Micki


BZ-Tabelle Micki

Nächste

Zurück zu "Insulin-Einstellung Lantus/Levemir"

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

umstellung prozinc auf lantus lantus runtergefallen
web tracker