Arthrosebahandlung

Fragen zu Medikamenten
Wichtig! Bei Diagnose Diabetes sind viele Medikamente kontraindiziert.
Bitte informiere dich immer vor Verwendung bei deinem Tierarzt und frage im Zweifel hier nach.

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1676
#1Beitrag 17. Apr 2015 14:40

Beiträge: 255
Wohnort: Dresden
Geschlecht: weiblich

Petra hatte mir vor ner Weile zur Arthrosebahandlung das Consequin als mögliche Alternative zu Meloxivet genannt.
Hat jemand Erfahrung damit ?
Die Beschreibung klingt ja nicht schlecht, aber der Preis ist für mich eigentlich nicht machbar. Cherny müßte 2 Kapseln pro Tag bekommen.

Ich hab als mögliche Alternativen noch Traumeel und Onsior gefunden. Allerdings bekommt man Onsior nicht frei.

und HIER gibts viele verschiedene Sachen, die ich mir aber nicht alle näher angeguckt habe.

Kann mir jemand ein wirksames (Budgetschonendes) Mittel empfehlen ?
Cherny,geb.02,Mehrkatzenhaushalt, Wohnungskatze, Diagnose Okt 12, Remmis. Juni13-Juni14, Lungenenzündung Nov.13 Unterstützung mit Lantus, seit Juni 14 wieder an der Nadel, Insulin Lantus, BZ Messung Freestyle, Ketone Freestyle und Ketostix, 1.ZahnOP 19.2.13, 2. ZahnOP 19.6.14, 3. ZahnOP 17.10.14. Jetzt zahnlos
BB 8/2014....BB 3/2015
Chernys Tabelle
Ob eine schwarze Katze Unglück bringt oder nicht, hängt davon ab, ob man ein Mensch ist oder eine Maus

#2Beitrag 17. Apr 2015 16:24
Claudia Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 3098
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Ich bin ein Fan von Traumeel und Onsior. Traumeel gbe ich oral oder s.c. 1ml tgl. Die Tabletten wuerde ich nicht nehmen, weil sie 3xtgl. gegeben werden sollten und sie m.E. "gross" sind. Falls Traumeel nicht mehr ausreichend sein sollte ... Onsior waere mein Mittel der Wahl. Drei meiner Katzen (darunter auch mein AkroKater) haben Onsior bekommen und bei ihnen hat es gut angeschlagen. Onsior sollte nur 6 Tage hintereinander gegbn weden ... wir haben es aber als Dauergaben gegeben ... zwischendurch imme mal ein paar Tag Pause und wenn sie wieder auffaellig waren gab es die naechste "Runde".
Und ... nicht lachen ... es gab Physiotherapie ... ich sag mit einer Tube Kaesepaste vor Paulchen und Berninger und beschaefftigte die zwei und die Physioth. bearbeitete die Kater :-) hat wunderbar geklappt ...
Viele Grüße
Claudia

BB_aller_Katzen

#3Beitrag 17. Apr 2015 17:53
Claudia Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 3098
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Mir ist noch was eingefallen: Florentine hat mal Feline vet dolofer plus bekommen ... das sind Kautabletten. Meine TA gibt sie auch einzeln ab, weil es die Tab. nur als 300 er Pack gibt. Guck mal im Netz danach. Flo mochte sie gerne.
Viele Grüße
Claudia

BB_aller_Katzen

#4Beitrag 17. Apr 2015 19:23

Beiträge: 255
Wohnort: Dresden
Geschlecht: weiblich

Ja, da guck ich mal. Danke Claudia.
Ich hab für Cherny jetzt erstmal Dolorex vom TA bekommen. Das ist ein Opiat und soll ihm die Schmerzen nehmen. Ist nix für Dauer, aber für die Akutphase.
Danach (oder parallel ?) dann eines der in Frage kommenden Mittel.
Cherny,geb.02,Mehrkatzenhaushalt, Wohnungskatze, Diagnose Okt 12, Remmis. Juni13-Juni14, Lungenenzündung Nov.13 Unterstützung mit Lantus, seit Juni 14 wieder an der Nadel, Insulin Lantus, BZ Messung Freestyle, Ketone Freestyle und Ketostix, 1.ZahnOP 19.2.13, 2. ZahnOP 19.6.14, 3. ZahnOP 17.10.14. Jetzt zahnlos
BB 8/2014....BB 3/2015
Chernys Tabelle
Ob eine schwarze Katze Unglück bringt oder nicht, hängt davon ab, ob man ein Mensch ist oder eine Maus

#5Beitrag 18. Apr 2015 10:56

Beiträge: 255
Wohnort: Dresden
Geschlecht: weiblich

Und ... nicht lachen ... es gab Physiotherapie ... ich sag mit einer Tube Kaesepaste vor Paulchen und Berninger und beschaefftigte die zwei und die Physioth. bearbeitete die Kater :-) hat wunderbar geklappt ...

Warum soll ich da lachen ? Im Gegenteil, ich finde es gut, wenn sowas gemacht wird und dein Erfolg gibt dir Recht.
Ich habe gerade geguckt, ob es bei uns auch sowas gibt und siehe da, sogar ganz in unserer Nähe gibt es eine Hundephysio die auch Katzen macht. Die hab ich grad mal angeschrieben. Mal sehen, was sie meint.
Allerdings befürchte ich, das es am Preis scheitern wird ..... :roll:

Nochmal konkret gefragt: Kann ich Traumeel und / oder Onsior parallel zum Opiat geben ???
Cherny,geb.02,Mehrkatzenhaushalt, Wohnungskatze, Diagnose Okt 12, Remmis. Juni13-Juni14, Lungenenzündung Nov.13 Unterstützung mit Lantus, seit Juni 14 wieder an der Nadel, Insulin Lantus, BZ Messung Freestyle, Ketone Freestyle und Ketostix, 1.ZahnOP 19.2.13, 2. ZahnOP 19.6.14, 3. ZahnOP 17.10.14. Jetzt zahnlos
BB 8/2014....BB 3/2015
Chernys Tabelle
Ob eine schwarze Katze Unglück bringt oder nicht, hängt davon ab, ob man ein Mensch ist oder eine Maus

#6Beitrag 19. Apr 2015 21:16

Beiträge: 255
Wohnort: Dresden
Geschlecht: weiblich

Nochmal konkret gefragt: Kann ich Traumeel und / oder Onsior parallel zum Opiat geben ???


Ich wiederhole die Frage nochmal, vielleicht weiß ja jemand Antwort :denken:
Cherny,geb.02,Mehrkatzenhaushalt, Wohnungskatze, Diagnose Okt 12, Remmis. Juni13-Juni14, Lungenenzündung Nov.13 Unterstützung mit Lantus, seit Juni 14 wieder an der Nadel, Insulin Lantus, BZ Messung Freestyle, Ketone Freestyle und Ketostix, 1.ZahnOP 19.2.13, 2. ZahnOP 19.6.14, 3. ZahnOP 17.10.14. Jetzt zahnlos
BB 8/2014....BB 3/2015
Chernys Tabelle
Ob eine schwarze Katze Unglück bringt oder nicht, hängt davon ab, ob man ein Mensch ist oder eine Maus

#7Beitrag 19. Apr 2015 21:31
Petra Benutzeravatar
Administrator

Beiträge: 6627
Geschlecht: weiblich

Also genau weiß ich es nicht.
Dazu kann dir vielleicht Claudia etwas sagen.
Bei Onsior ( nichtsteroidaler Entzündungshemmer (NSAID)),
wäre ich eher vorsichtig bei der gleichzeitigen Gabe von Opiaten,
Onsior soll ja auch nicht unbegrenzt (max. 6 Tage) verabreicht werden.

Wie sich die Wechselwirkungen mit Traumeel verhalten kann ich nicht sagen.
Aber ich würde jedes Mittel eigentlich nur als "Alleinmedikament" einsetzen.

Ich würde immer nach dem Grundsatz verfahren:
soviel wie nötig, aber so wenig wie möglich.
Viele Grüße
Petra



Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
(Antoine de Saint-Exupery)

© Ohne meine Genehmigung untersage ich, meine Beiträge u. Fotos außerhalb dieses Forums zu verlinken oder zu zitieren !

#8Beitrag 19. Apr 2015 23:29
Claudia Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 3098
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Da musst Du bitte Deinen TA fragen. Ich wuerde sagen entweder Onsior oder Opiat! Traumeel ist nur was fuer leichte Schmerzen ... Nochmal zu Onsior; ja, nur 6 Tage sollte es gegeben werden ... bei uns gibt/gab es Onsior ueber Wochen ... es gab nix zu verlieren, nur zu gewinnen!
Viele Grüße
Claudia

BB_aller_Katzen

#9Beitrag 21. Apr 2015 09:39
Sonja

Interessant, das alles zu lesen.
Zorro hat ja eindeutig aufgrund der Gelenkknackerei Arthrose, aber ich habe ihn bisher auch noch nicht behandelt. Ich hoffe, er hat nicht allzu starke Schmerzen, bekomme jetzt aber ein schlechtes Gewissen.
Trepprunter läuft er ja mittlerweile fast wie ein junger Gott, treppauf... naja.. und er läuft halt insgesamt flotter, aber eben nicht perfekt..
Muss ich mir mal durch den Kopf gehen lassen Eure Beiträge.. :geek:

#10Beitrag 21. Apr 2015 20:17

Beiträge: 255
Wohnort: Dresden
Geschlecht: weiblich

Vielen Dank für eure Antworten
Unter der jetzigen Behandlung mit Opiat geht es ihm zunehmend besser. Allerdings läuft er immer noch nicht ganz rund, ist vorsichtig / behäbig. Zeitweise tritt das Zittern der Vorderpfoten wieder auf und auch die Krallen der Hinterpfoten hört man wieder.
Paar Tage Opiat haben wir noch. Mal sehen wie es ohne geht. Wenns wieder schlimmer wird, dann rede ich mit dem TA mal wegen Onsior. Er meinte, ausser Meloxivet gibts nichts, was hilft und mit Diabetes kompatibel ist. Vielleicht kennt er Onsior nicht :nixwei:
Cherny,geb.02,Mehrkatzenhaushalt, Wohnungskatze, Diagnose Okt 12, Remmis. Juni13-Juni14, Lungenenzündung Nov.13 Unterstützung mit Lantus, seit Juni 14 wieder an der Nadel, Insulin Lantus, BZ Messung Freestyle, Ketone Freestyle und Ketostix, 1.ZahnOP 19.2.13, 2. ZahnOP 19.6.14, 3. ZahnOP 17.10.14. Jetzt zahnlos
BB 8/2014....BB 3/2015
Chernys Tabelle
Ob eine schwarze Katze Unglück bringt oder nicht, hängt davon ab, ob man ein Mensch ist oder eine Maus

Nächste

Zurück zu "Medikamente/Homöopathie"

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

feline vet dolofer plus

dolofer

feline vet dolofer

dolofer plus feline vet delofer plus kautabletten für katzen dolofer plus feline vet wofür feline vet dolofer plus dolofer für katzen katze medikamente oral verabreichen dolorex vet dolofer kautabletten dauergabe onsior katze feline dolofer cosequin katze geeignet für Diabetiker ########### dolofer mäuse erfahrung mit felinevet dolofer tabletten dolo fer vet Erfahrungen mit feline vet dolofer
cron