Guardacid oder....

Fragen zu Medikamenten
Wichtig! Bei Diagnose Diabetes sind viele Medikamente kontraindiziert.
Bitte informiere dich immer vor Verwendung bei deinem Tierarzt und frage im Zweifel hier nach.

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 89
#1Beitrag 28. Aug 2016 12:27

Beiträge: 108
Wohnort: Nähe Paderborn
Geschlecht: weiblich
Indy`s PH Wert Urin liegt bei 8.

Gibt es eine Empfehlung auf Urocid Paste oder Guardacid?

Uropet ist schon ausgeschieden da Malz + Dextrose.

#2Beitrag 28. Aug 2016 12:46
Inge Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 1712
Wohnort: Nordheide
Geschlecht: weiblich
Methionin? Zum ansäuern! Gibt es als Pulver oder tab
Viele Grüße
Inge

Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur.

Jean Paul

#3Beitrag 28. Aug 2016 22:22
Petra Benutzeravatar
Administrator

Beiträge: 6627
Geschlecht: weiblich

Struvit entsteht nur bei einem pH-Wert über 7 ! Und da muss dann angesäuert werden, weil es sonst zu basisch ist ! Wenn der pH-Wert unter 6 ist, ist es zu sauer, dann können wiederum Nierensteine entstehen.
Der optimale Wert liegt bei ca 6,5 ! Leichte Abweichungen nach unten oder oben sind tolerierbar .

Methionin Pulver kannst du hier kaufen.

Also am besten ist man echt mit der reine Substanz L-Methionin bedient, lässt sich unter das Futter mischen, ist geschmacksneutral keine Füllstoffe kein Zucker und lässt sich gut dosieren
150-300mg/kg p.o.., einmal tgl. gegeben und immer den pH Wert kontrolliert damit er nicht zu alkalisch wird.
Kannst du mit Uralyt-Teststreifen problemlos machen.
Viele Grüße
Petra



Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
(Antoine de Saint-Exupery)

© Ohne meine Genehmigung untersage ich, meine Beiträge u. Fotos außerhalb dieses Forums zu verlinken oder zu zitieren !

#4Beitrag 30. Aug 2016 12:41

Beiträge: 108
Wohnort: Nähe Paderborn
Geschlecht: weiblich
Hallo Petra,
danke für die ausführlichen Infos!!!!


Seit Indy`s letzter langwierigen Blasenenztündung bin ich ziemlich sensibel geworden wenn der alte Herr immer wieder
zum pieseln saust.

Glücklicherweise hat er keine Probleme wenn ich ihm eine kleine (ex) Suppenkelle unterschiebe.

Das Urolyt Papier ist ja der Preisrenner im Gegensatz zu den Kombisticks.


Zurück zu "Medikamente/Homöopathie"

cron