Homöopathie bei Schnupfen

Fragen zu Medikamenten
Wichtig! Bei Diagnose Diabetes sind viele Medikamente kontraindiziert.
Bitte informiere dich immer vor Verwendung bei deinem Tierarzt und frage im Zweifel hier nach.

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 246
#1Beitrag 7. Jun 2015 20:13
Claudia Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 3098
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Hallo zusammen,

Klein Maex (obwohl geimpft) hat uns ja die Pest in Form von Schnupfen mit Augenbeteiligung ins Haus gebracht. Er steckt auch die anderen 3 Katzen hier regelmäßig an!
Jetzt gibt es wieder einen Schub hier im Rudel :kotz:
Morgen ist dann eine Runde TA angesagt ... war ja schon lange ( sprich 7 Wochen) nicht mehr da ...
Meine Frage; sie bekommen L-Lysin (500 mg), Echinacea und Euphrasia (5 je Globuli). Kann ich da noch was anderes dazu geben oder wird es ausreichend sein.
In einer Woche werden die 4 für einige Zeit durch eine Freundin versorgt. Kann sie die Globuli aufgelöst 12 Stunden in einem Plastikgefäß für den nächsten Tag stehen lassen oder ist das ungünstig?
Morgen wird es für die bakterielle sekundär Infektion wohl wieder mal AB zusätzlich geben.
Heul ... ich wollte doch nur einmal jung und gesund ... :mitleid:
Viele Grüße
Claudia

BB_aller_Katzen

Inge Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 1712
Wohnort: Nordheide
Geschlecht: weiblich
Hallo Claudia, du kannst als Akutmittel Aconitum geben.

Und ich kenne Apis/Belladonna Velati als Komplexsmittiel mit guter Wirkung.Gute Besserung für die Bande

.
Viele Grüße
Inge

Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur.

Jean Paul

Petra Benutzeravatar
Administrator

Beiträge: 6627
Geschlecht: weiblich

Aufbewahren würde ich eine Mischung in einer Porzellantasse im Kühlschrank,
und bitte nur mit einem Plastiklöffel umrühren.
Die Mischung hält 3 Tage, danach muss sie neu angesetzt werden.

Ich hoffe deiner Katzenbande geht es schnell wieder besser :daumen:
Viele Grüße
Petra



Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
(Antoine de Saint-Exupery)

© Ohne meine Genehmigung untersage ich, meine Beiträge u. Fotos außerhalb dieses Forums zu verlinken oder zu zitieren !

Claudia Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 3098
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Danke euch! Werde heute die weitere Verfahrensweise fuer nach unserem Urlaub mit der TA besprechen ... es kann ja nicht sein, dass ichdie naechsten 15-19 Jahre alle paar Wochen mit Maex und Co den TA "besuche". Da muss jetzt mal was handfestes geschehen!
Viele Grüße
Claudia

BB_aller_Katzen

wendelin Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 3675
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Hallo Claudia,

Ich drück dir die Daumen das alle schnell wieder gesund werden. :daumen: :daumen: :daumen:
Liebe Grüße
Ute mit Micki


BZ-Tabelle Micki

Claudia Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 3098
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Danke Ute, das ist sehr lieb von dir!
Bussi an Mickilein ...
Viele Grüße
Claudia

BB_aller_Katzen

#7Beitrag 17. Jun 2015 15:11
wendelin Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 3675
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Hallo Claudia,


wie geht es Mäxchen und deinen anderen Fellnasen Schnupfen überstanden? Ich hoffe es geht allen wieder richtig gut. :daumen: :daumen: :daumen:






Hab noch einen schönen Tag :gut1:
Liebe Grüße
Ute mit Micki


BZ-Tabelle Micki

#8Beitrag 17. Jun 2015 23:34
Claudia Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 3098
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Hallo Ute,

es geht ihnen wieder besser. Nächsten Monat wird Maex in eine Kurznarkose gelegt und es werden Abstriche gemacht. Schauen wir mal, ob wir so weiter kommen.

Hab eine gute Nacht!
Viele Grüße
Claudia

BB_aller_Katzen

#9Beitrag 18. Jun 2015 14:10
wendelin Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 3675
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Hallo Claudia,




meine Daumen habt ihr, dass die Abstriche eine Lösung des Problems möglich ist. :daumen: :daumen: :daumen:






Hab noch einen schönen Tag
Liebe Grüße
Ute mit Micki


BZ-Tabelle Micki


Zurück zu "Medikamente/Homöopathie"

cron