Lieber Besucher unseres Forums, zur Zeit ist die automatische Registrierung deaktiviert.
Bei Interesse sende uns bitte eine Mail an adminteam_forum@diabetes-katzen.info
Wir werden uns umgehend mit dir in Verbindung setzen.

 


Lilli`s Finchen mit Levemir

Beratung zur Einstellung mit den Langzeitinsulinen Lantus und Levemir

AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 4405
#3881Beitrag 11. Okt 2017 11:43

Beiträge: 422
Wohnort: Kiel
Geschlecht: weiblich
Schön, dass die OP gut gelaufen ist [emoji3] Dann hoffe ich mal, dass dein Mann sich auch nu ganz schnell erholt und bald wieder springen und tanzen kann :tanzen1:
Und dass es Fine gut geht klingt super :katze2:

Ganz liebe Grüße, Mia


Beiträge: 3763
Wohnort: Wittenbach , Schweiz
Geschlecht: weiblich
toll dass es so gut gelaufen ist :gut1:
Liebe Grüsse
Jeannette

Blutbild_Gizmo

BZ-Werte Pipo


Medikamente
2,5 mg Fortekor 1/2 Tabl. morgens
Renes Equisetum
Lespedezia
SUC Therapie ab sofort

Meine Engelchen für immer in meinem Herzen.

Lilli Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 2255
Wohnort: Havelland
Geschlecht: weiblich
Danke für eure Anteilnahme :a_icon33_7258e37:
Göga ist für eine Woche wieder zu Hause, danach geht (geht?) er in die Reha für 3-4Wochen. Ist schon ganz schön viel und sehr anstrengend, sich um alles allein kümmern zu müssen.

Fine geht’s auch weiterhin mit Rosi richtig gut. Keine Ausreißer beim BZ. Aber sie war und ist ja immer für eine Überraschung gut.
Ich wünsche euch allen einen schönen Tag mit wenig Stress :a_icon32_d5eaa1d:
BZ_Finchen

Liebe Grüße von Finchen und Lilli

Marlies Benutzeravatar
Administrator

Beiträge: 10540
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich

Hallo Lilli,
versteh ich, ist alles nicht mehr so einfach, wenn man alles selber managen muss.
Und zu Fine sag ich 'Go Finchen' :katze1:
Liebe Grüße
Marlies und Sternchen*Niki*



... dann die wunderbare Gabe, durch das einzige Wörtchen »Miau« Freude, Schmerz, Wonne und Entzücken, Angst und Verzweiflung, kurz alle Empfindungen und Leidenschaften auszudrücken.
Was ist die Sprache der Menschen gegen dieses einfachste aller einfachen Mittel, sich verständlich zu machen!

*E.T.A. Hoffmann

Carmen Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 2316
Geschlecht: nicht angegeben
Schön, das dein Mann, die OP gut überstanden hat.
Kann mich noch gut dran erinnern, als mein Mann im Frühjahr im Krankenhaus war. Zum Glück nur eine knappe Woche, danach war ich aber urlaubsreif.

Hoffentlich kann deine Mama noch etwas länger bleiben.
Viele Grüße
Carmen


BZ-Werte Paul

Lilli Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 2255
Wohnort: Havelland
Geschlecht: weiblich
Göga ist noch eine Woche zu Hause, dann 4 Wochen Reha. Mutter hat Blasenentzündung, muss am Montag zum Doc mit ihr. Hund muss 3x am Tag Gassi, Fine ständig zum Essen gezwungen werden. Momentan könnte mein Tag 48 Stunden haben...
Nur gut, dass ich mir wegen Fines BZ keine Gedanken machen muss :verlegen:

Urlaubsreif??? Nee, bitte Rente!!!
BZ_Finchen

Liebe Grüße von Finchen und Lilli


Beiträge: 422
Wohnort: Kiel
Geschlecht: weiblich
Du Arme, das klingt ja nach Streß. :brav:

Inge Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 3380
Wohnort: Nordheide
Geschlecht: weiblich
Göga ist noch eine Woche zu Hause, dann 4 Wochen Reha. Mutter hat Blasenentzündung, muss am Montag zum Doc mit ihr. Hund muss 3x am Tag Gassi, Fine ständig zum Essen gezwungen werden. Momentan könnte mein Tag 48 Stunden haben...
Nur gut, dass ich mir wegen Fines BZ keine Gedanken machen muss :verlegen:

Urlaubsreif??? Nee, bitte Rente!!!

Du Arme, :katze2: vielleicht hilft es dir ein wenig wenn du Fines Futter ein Topping verpasst.
Viele Grüße
Inge

Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur.

Jean Paul

Marlies Benutzeravatar
Administrator

Beiträge: 10540
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich

Moin Lilli,
ich weiß, du hast viel um die Ohren, aber ich würde wieder auf 0,1 IE zurück gehen.
Damit kommt Fine gut klar und auch wenn es ab und zu Ausrutscher knapp u50 gibt, das sehe ich nicht als problematisch an.
Denk drüber nach.
Und danke, du weißt schon wofür.



Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Liebe Grüße
Marlies und Sternchen*Niki*



... dann die wunderbare Gabe, durch das einzige Wörtchen »Miau« Freude, Schmerz, Wonne und Entzücken, Angst und Verzweiflung, kurz alle Empfindungen und Leidenschaften auszudrücken.
Was ist die Sprache der Menschen gegen dieses einfachste aller einfachen Mittel, sich verständlich zu machen!

*E.T.A. Hoffmann

Lilli Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 2255
Wohnort: Havelland
Geschlecht: weiblich
Hallo Marlies,
über eine Erhöhung habe ich auch schon nachgedacht und heute Morgen Rosie+ gespritzt. Gestern gab es mal wieder ein klein wenig Brathähnchen, da geht der BZ noch mal etwas mehr hoch.
Aber alles in allem ist mir die Tendenz nach oben auch nicht entgangen. Dann halt wieder ab morgen Früh 0,1.
:danke: :blume:

Kommentare immer wieder gern... :lachen:
BZ_Finchen

Liebe Grüße von Finchen und Lilli

VorherigeNächste

Zurück zu "Insulin-Einstellung Lantus/Levemir"

cron
web tracker