Janette mit Mogli - Einstellung mit Tresiba

Beratung zur Einstellung mit dem Langzeitinsulin Tresiba
Tresiba steht erst seit kurzem zur Verfügung. Aufgrund dessen konnten wir noch nicht sehr viele Erfahrungen sammeln.

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 1
Zugriffe: 2649
Mogli Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 226
Geschlecht: weiblich
Hallo liebe Foris,

auch wir sind in diesem tollen Forum dabei. Mogli und ich freuen uns sehr hier zu sein - natürlich auch auf alte und neue Kontakte. :handschlag:

Wir haben ja schon eine ganze Weile mit unserer "Diva" Diabetes zu tun. Ich wünsche allen Neuen eine erfolgreiche Einstellung und den alten Hasen weiterhin alles Gute.

LG Janette mit Mogli
Liebe Grüße Janette mit Mogli und den anderen 4 Plüschtierchen

Moglis BZW und Blutbilder

Petra Benutzeravatar
Administrator

Beiträge: 13637
Geschlecht: weiblich

Hallo Janette,

ein herzliches Willkommen :blume2:
Ich freu mich dich und Mogli hier begrüßen zu können :streicheln:
Viele Grüße
Petra



Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
(Antoine de Saint-Exupery)

© Ohne meine Genehmigung untersage ich, meine Beiträge u. Fotos außerhalb dieses Forums zu verlinken oder zu zitieren.

Mogli Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 226
Geschlecht: weiblich
Hallo ihr Lieben,

nach längerer Abwesenheit melden wir uns auch mal wieder :lachen1:

Mogli geht es ganz gut. Seine Werte sind eigentlich ganz schön allerdings meint er die letzten zwei Tage, trotz Reduktion, mit niedrigen Werten zu glänzen. Die zwei Brüder sind grad etwas mäklig was das Futter angeht und so ist eine Futterumstellung leider nicht zu vermeiden gewesen. Ich hoffe, dass wir für Mogli schnell wieder eine Dosis finden, die ihn nicht so tief sinken lässt.

Ich wünsche euch einen schönen Tag und liebe Grüße von uns aus dem Schwabenländle :winken:
Liebe Grüße Janette mit Mogli und den anderen 4 Plüschtierchen

Moglis BZW und Blutbilder

Petra Benutzeravatar
Administrator

Beiträge: 13637
Geschlecht: weiblich

Schön, dass du wieder online bist :a_icon32_d5eaa1d:
Ja was macht das Katerchen da ?
Eigentlich ist es ja eine positive Entwicklung
und kann schon auch mit dem geänderten Futter zusammen hängen.

Ich bin gespannt wie der BZ zum APre aussieht
und würde dazu tendieren auf 0,4 zu reduzieren.

Aber das sehen wir dann und können zusammen über legen :aufgeregt:
Viele Grüße
Petra



Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
(Antoine de Saint-Exupery)

© Ohne meine Genehmigung untersage ich, meine Beiträge u. Fotos außerhalb dieses Forums zu verlinken oder zu zitieren.

Mogli Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 226
Geschlecht: weiblich
Also wir sind bei 169. Mogli hat heute etwas mehr Futter bekommen als sonst was bei ihm auch gleich auf den BZW schlägt.

Da der APre relativ hoch ist gehe ich erst mal um weitere 0,1 runter auf 0,5. Mal schauen was der Herr damit so anstellt und wie der MPre so aussieht :streicheln:
Liebe Grüße Janette mit Mogli und den anderen 4 Plüschtierchen

Moglis BZW und Blutbilder

Petra Benutzeravatar
Administrator

Beiträge: 13637
Geschlecht: weiblich

Du nimmst ja sicher nachher noch den +3 :lupe:
Bin gespannt auf morgen früh :aufgeregt:
Viele Grüße
Petra



Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
(Antoine de Saint-Exupery)

© Ohne meine Genehmigung untersage ich, meine Beiträge u. Fotos außerhalb dieses Forums zu verlinken oder zu zitieren.

Mogli Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 226
Geschlecht: weiblich
Ist schon erledigt :lachen1: Der +3 lag bei 327 :cry:

Der MPre wird deshalb wohl auch nicht so berauschend werden.
Liebe Grüße Janette mit Mogli und den anderen 4 Plüschtierchen

Moglis BZW und Blutbilder

Petra Benutzeravatar
Administrator

Beiträge: 13637
Geschlecht: weiblich

Jetzt warten wir mal ab wie es morgen aussieht :lupe:
Viele Grüße
Petra



Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
(Antoine de Saint-Exupery)

© Ohne meine Genehmigung untersage ich, meine Beiträge u. Fotos außerhalb dieses Forums zu verlinken oder zu zitieren.

Mogli Benutzeravatar
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 226
Geschlecht: weiblich
Huhu ihr Lieben,

wir melden uns mal wieder. Mogli hat seit einiger Zeit größere Schwankungen drinnen. :roll: Gut er war ja nie ein einfacher Kater aber es war schon besser.

Ich hab das Gefühl, dass es durch die Futterumstellung vom Granatapet auf Real Nature unruhiger geworden ist. An den einzelnen Sorten konnte ich aber keine bestimmte Reaktion feststellen.

Außerdem ist wieder Wiesenzeit für meine Kaninchen angesagt. Mogli und sein Bruder sind auch total begeistert und bedienen sich an Löwenzahn und Gras. :smilie_essen_029: Weiß jemand ob dies den BZ beeinflussen kann?
Liebe Grüße Janette mit Mogli und den anderen 4 Plüschtierchen

Moglis BZW und Blutbilder

Petra Benutzeravatar
Administrator

Beiträge: 13637
Geschlecht: weiblich

Hallo Janette,

welches Real Nature fütterst du denn ?
Bei den Inhaltsstoffen sind u.a. bei den verschiedenen Sorten
entweder Vollkornnudeln, Reis oder Kartoffeln enthalten.
Viele Grüße
Petra



Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
(Antoine de Saint-Exupery)

© Ohne meine Genehmigung untersage ich, meine Beiträge u. Fotos außerhalb dieses Forums zu verlinken oder zu zitieren.

Nächste

Zurück zu "Insulin-Einstellung Tresiba"

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

tresiba gewichtszunahme

langzeitinsulin tresiba einstellung Tresiba gewichtszunahme
cron
web tracker